Heft 2/2008 : Rechtfertigungslehre und Taufe

Rechtfertigungslehre und Taufe sind fundamentale Themen, die auf den ersten Blick ein zahmes THEOLOGISCHES GESPRÄCH erwarten lassen, da nach der Gemeinsamen Erklärung zur Rechtfertigungslehre 1999 und der Taufanerkennung von Magdeburg 2007 Klarheiten geschaffen scheinen.
Der Beitrag von Walter Klaiber setzt den ökumenischen Dialogprozess zur
Rechtfertigung fort, indem er zunächst die Genese der Gemeinsamen Erklärung (GER) zur Rechtfertigungslehre erhellt und dann „die offensichtliche Folgenlosigkeit“ der GER bedauert, um selbst mögliche Konsequenzen aufzuzeigen: Klaiber plädiert für die Ökumene im Zeichen der Rechtfertigungsbotschaft als „gemeinsame Spurensuche, die erkundet, wohin uns Christus schon vorausgegangen ist“ und die aus seiner Sicht konsequent zur Abendmahlsgemeinschaft führen müsste.
Unter der Überschrift „Ein unvollkommenes Band der Einheit“ greift Dietmar Lütz eine Einschätzung Kardinal Lehmanns auf hinsichtlich der wechselseitigen Taufanerkennung von Magdeburg, die 25 Jahre nach der Lima-Erklärung unterzeichnet worden ist. Spitz macht Lütz im Hintergrund der Taufanerkennung auf „ein grandioses Panorama von Nichtanerkennung“ aufmerksam, bevor er den Text der Taufanerkennung kommentiert. Die Kommentierung möchte zum theologischen Gespräch herausfordern und endet daher in acht offenen Fragen, die den Dialog um die Tauffrage weiter anregen. Predigtwerkstatt und die Rezension zur Habilitationsschrift von Andrea Strübind zur Täuferforschung regen auf ihre Weise zum lesenden Dialog an.
Uwe Swarat ist es als Schriftleiter zu verdanken, dass in den letzten 17 Jahren die Zeitschrift THEOLOGISCHES GESPRÄCH Profil hatte und Theologie und Gemeinde dadurch Gesprächsanregungen bekommen. Für seinen kompetenten und kontinuierlichen Einsatz sage ich im Namen der Lesergemeinschaft und der Herausgeber von Herzen Dank!

Michael Rohde
2_2008


Vorwort: Verbreitung und Bewährung des christlichen Glaubens
Vorwort: Verbreitung und Bewährung des christlichen Glaubens
Unsere Zeitschrift
Recherchen
Nachruf R. Bohren
Nachruf G.P. Michael
Leserbrief
Kontakt
Inhaltsverzeichnis: Verbreitung und Bewährung des christlichen Glaubens
Inhalt: Verbreitung und Bewährung des christlichen Glaubens
Impressum
Downloads
Beihefte
Archiv Bestellung
Abonnement
2016/3: Mission neu denken
2016/1: Babel und Bild
2015 / 1: Judenchristen und Messianische Juden
2015 / 1: Judenchristen und Messianische Juden
2014 / 4: Suizid und Suizidabsichten
2014 / 4: Suizid und Suizidgefährdung
2014 / 3: Gebet
2014 / 3: Gebet
2014 / 2: Glauben, Medien und Gefühl
2014 / 2: Glaube, Medien und Emotionen
2014 / 1: Menschenbild und Erwählung
2014 / 1: Toleranz und Erwählung
2013 / 4: Amerika: (k)ein auserwähltes Volk?
2013 / 4: Amerika (k)ein auserwähltes Volk?
2013 / 3: Gesundheit, Spiritualität und Heilung
2013 / 3: Gesundheit, Spiritualität und Heilung
2013 / 2: Religiöse Entwicklung in Russland
2013 / 2: Religiöse Entwicklung in Russland
2013 / 1: Perspektiven zur Genderfrage
2013 / 1: Perspektiven zur Genderfrage
2012 / 4: Diakoniewissenschaftliche Forschung und prophetische Sozialkritik
2012 / 4: Diakoniewissenschaft und prophetische Sozialkritik
2012 / 3: Spurensuche der Geschichte für die Gegenwart
2012 / 3: Geschichte für die Gegenwart
2012 / 2: Spiritualität mehr als ein Modewort
2012 / 2: Spiritualität - mehr als ein Modewort
2012 / 1: Beiträge zum Thema Taufe
2012 / 1: Beiträge zum Thema Taufe
2011 / 4: Neutestamentliche Gleichnisse und Hohelied Salomos
2011 / 4: Neutestamentliche Gleichnisse und Hohelied Salomos
2011 / 3: Ideal und Realität von Diakonie
2011 / 3: Ideal und Realität von Diakonie
2011 / 2: Das Kreuz mit dem Kreuz Christi
2011 / 2: Das Kreuz mit dem Kreuz Jesu Christi
2011 / 1: Gemeinde und Gesellschaft

2011 / 1: Gemeinde und Gesellschaft
2010 / 4: Mission und Gemeinde in soziologischer Perspektive
2010 / 4
2010 / 3: Segen und Evangelium
2010 / 3
2010 / 2: Wache Zeitgenossenschaft
2010 / 2

2010 / 1: Theologische Einsichten Calvins für die Gegenwart
2010 / 1

2009 / 4: Die Schrift verstehen
2009 / 4
2009 / 3: Unvorhersehbare Entwicklungen von Kirche
2009 / 3

2009 / 2: Provozierende Impulse zur Ökumene
2009 / 2
2009 / 1: Zu Ehren Martin Metzgers
2009 / 1
2008 / 4: Weiterführende Fragen zum Pastorenverständnis
2008 / 4

2008 / 3: Theologie als Gespräch
2008 / 3

2008 / 2: Rechtfertigungslehre und Taufe
2008 / 2

2008 / 1: Rußlanddeutsche / Kinderliederbücher
2008 / 1

2007 / 4

2007 / 3

2007 / 2

2007 / 1

2006 / 4

2006 / 3

2006 / 2

2006 / 1

2005 / 4

2005 / 3

2005 / 2

2005 / 1