Das THEOLOGISCHE GESPRÄCH erscheint als Zeitschrift 4-mal im Jahr im Format DIN A5, Umfang ca. 52 Seiten. Der Herausgeberkreis besteht aus Professoren der Theologischen Hochschulen Elstal (Bund Evangelisch- Freikirchlicher Gemeinden) und Ewersbach (Bund Freier evangelischer Gemeinden):

 

Michael Kisskalt

Prof. Dr. Michael Kißkalt (Schriftleitung), Rektor und Professor für Interkulturelle Theologie und Missionswissenschaften an der Theologischen Hochschule Elstal.

 Volker Spangenberg

Prof. Dr. Volker Spangenberg, Professor für Praktische Theologie an der Theologischen Hochschule Elstal.

 Markus Iff

Prof. Dr. Markus Iff (Predigtwerkstatt), Professor für Systematische Theologie an der Theologischen Hochschule Ewersbach.

 Andreas Heiser

Prof. Dr.Andreas Heiser (Rezensionen), Rektor und Professor für Kirchengeschichte an der Theologischen Hochschule Ewersbach.

Bei aller Praxisbezogenheit bietet unsere Zeitschrift auch hohes akademisches Niveau. Darum wird mindestens ein Aufsatz pro Ausgabe einem Peer-Review-Verfahren unterzogen, das je nach Themenbereich des eingereichten Artikels von einem Mitglied des akademischen Beirats durchgeführt wird.

Akademischer Beirat:

Prof. Dr. Jörg Barthel, Professor für Altes Testament an der Theologischen Hochschule Reutlingen

Prof. Dr. Carsten Claußen, Professor für Neues Testament an der Theologischen Hochschule Elstal

Prof. Dr. Ralf Dziewas, Professor für Diakoniewissenschaft und Sozialtheologie an der Theologischen Hochschule Elstal

Prof. Dr. Holger Eschmann, Professor für Praktische Theologie an der Theologischen Hochschule Reutlingen

Prof. Dr. Claudia Jahnel, Professorin für Interkulturelle Theologie und Körperlichkeit an der Ruhr-Universität Bochum

Prof. Dr. Ulrike Schuler, Professorin für Kirchengeschichte, Methodismus und Ökumenik an der Theologischen Hochschule Reutlingen

Prof. Dr. Uwe Swarat, Professor für Systematische Theologie an der Theologischen Hochschule Elstal

Social Share: